Reiseinfos Name Sonstiges Karte

Passo Tre Croci

ganzjährig geöffnet

Beschreibung:

Der Passo Tre Croci ist in meinen Augen nur (da aber umso mehr !) bei Befahrung von Cortina d'Ampezzo aus kommend interessant. Vorsicht es liegt viel Rollsplitt auf der Strecke ! Auf der Passhöhe, die mehr oder weniger unmittelbar in den Abzweig zum Misurinapaß mündet, befindet sich eine nur einspurig und deshalb Ampel-geregelte Brücke. Der Ausblick von der Westrampe herunter nach Cortina ist super. Ansonsten führt die Strecke fast permanent durch Wald.

Tourenlandkennziffer: VE6

Denzelkennziffer: 264

Paß
Spaßfaktor: Landschaft: Kehren: Länge: Höhe: Höhenunterschied: Max. Steigung: Fahrbahnbreite:
++ + einige 12,1Km 1809m 772m 12%  

Kombinationsvorschlag:

Misurinapaß, Drei-Zinnen-Straße , Passo di Falzarego, Passo Giau und Passo del Zovo

Die Brücke:

Blick auf Cortina d'Ampezzo:

Pässeindex Kartenübersicht Inhalt Home