Reiseinfos Name Sonstiges Karte

Furkelpaß

ganzjährig geöffnet

Beschreibung:

Die Furkelpaßstrecke verbindet auf landschaftlich reizvoller Strecke entlang der Südostflanke des Kronplatzes das Vigil Tal und weiter das Abteital mit dem Antholzer Tal (Stallersattel). Die Strecke ist ganz nett aber nicht besonders anspruchsvoll
In meinen Augen ist die Strecke vor allem als Verbindung zwischen Stallersattel und Grödnerjoch oder Würzjoch empfehlenswert. Die Straße ist bestens ausgebaut und wenig frequentiert.

Tourenlandkennziffer: ST19

Denzelkennziffer: 265

Paß
Spaßfaktor: Landschaft: Kehren: Länge: Höhe: Höhenunterschied: Max. Steigung: Fahrbahnbreite:
+ ++ Einige 19Km 1759m 744m 15% >4m

Kombinationsvorschlag:

Stallersattel, Grödnerjoch, Würzjoch, St. Vigil Tal und Ahrntal

Sehr unscheinbare Paßhöhe:

 

Pässeindex Kartenübersicht Inhalt Home