Reiseinfos Name Sonstiges Karte

Sella Chianzutan

 

Beschreibung:

Der Sella Chianzutan ist einer der wenig befahrenen Pässe und daher sehr lohnend ! Besonders die Südrampe ist mit Ihren vielen Kurven sehr verlockend. Die Nordrampe würde ich weglassen und dafür eher den Sella Chiampon, der ja auf die Paßstrecke des Sella Chianzutan mündet, fahren. So ergibt sich zusammen mit dem Forcella di Monte Rest und Sella Chiampon eine sehr empfehlenswerte Runde, die jede Tour krönt.

Wie bei fast allen Pässen des Friauls ist die Fauna im Vergleich zu den Dolomiten deutlich mediterraner und deshalb eine willkommene Abwechslung.

Tourenlandkennziffer: FR8

Denzelkennziffer: -

Paß
Spaßfaktor: Landschaft: Kehren: Länge: Höhe: Höhenunterschied: Max. Steigung: Fahrbahnbreite:
++ +++ einige ca. 26,4Km 954m 634m 14% >5m

Kombinationsvorschlag:

Forcella di Monte Rest, Sella Chiampon, Sella Valcalda und Val d'Aupa

Lawinenschutzbauten an der Südrampe:

Auf der Paßhöhe:

 

 

Pässeindex Kartenübersicht Inhalt Home